Ein interessantes Programm für jedermann

 



  • Freitag, 17.Mai 2024

  • Vor der Freitreppe im Schlosshof

    12.00 Uhr

    Offizielle Eröffnung der Landpartie

    durch den Hausherrn Jakob Graf von Landsberg-Velen, geladenen Gästen und dem Veranstalter Rainer Timpe.

    Im Schlosshof | Stand 32

    11.00 – 14.00 und von 15.00 – 18.00 Uhr

    Chapeau D‘oro – Stil der behütet


    Die Künstlerin und Galeristin Dorothea Wenzel entführt Ihre Gäste in den Charme der Vergangenheit und behütet Sie in der Gegenwart. Als Geschenk des Veranstalters kreiert Sie für die Damen vor Ort Hüte zum Mitnehmen.
    Dorothea Wenzel erspürt den Stil und Charakter der Dame, die mit einem Chapeau D´oro der Schönheit im Alltag selbstbewusst und verspielt Raum geben möchte. www.chapeau-doro.de

    Schlossbrückeam Teehaus

    11.30 / 14.00 / 16.30 Uhr

    Schlossführungen mit Peter Junk

    (Einlass über die Schlossbrücke am Teehaus). Die Führung ist begrenzt auf 35 Personen. Teilnehmerkarten erhalten Sie an der Information am Eingang.

    Schlosskapelle

    Ganztägig
    Besichtigungsmöglichkeit

    12.15 / 14.45 / 17.15 Uhr

    Präsentation der Barockorgel

    mit Einführung und Spiel durch den Organisten Ludger Frizt. Jeweils im Anschluss an die Schlossführungen.

    Aktionsfläche im Schlosspark

    12.00 und 15.00 Uhr

    Horus Falknerei Barocke Greifvogelflugshow

    „Barock – die Zeit der höfischen Falknerei“.

    Ganztägig

    Falknerin Klaudia Brommund mit großem höfischem Lager

    steht für alle Fragen der Besucher und für Fotos mit den Hunden und Greifvögeln zur Verfügung.

    Teehaus | Café an der Schlossgraft

    11.00 – 14.30 Uhr

    Jazz und Evergreens im Teehaus


    Blues- und Jazzbühne im Biergarten

    13.30 / 15.00 / 16.30 Uhr

    Michael Klute der Mundwerker

    ♥ Heyho, Da bist Du ja endlich ;-) Michael Klute ist ein begnadeter poetischer Springinsfeld, ein Ideenwunder und Freudespender. Diesen einzigartigen Mann live zu sehen und zu hören, wie er mit seinen originellen Instrumenten den „Sound des Lebens“ spielt, ist ein unvergessliches Erlebnis.
    www.der-mundwerker.de

    Märkische Jägerschaft Stand 80

    Rollende Waldschule der Märkischen Kreisjägerschaft

    Informationen über heimische Wälder und die dort lebende Tierwelt.

    Überall und an verschiedenen Orten

    11.00 – 18.00 Uhr (mit Pausen)

    Elo‘s Music – Eligiusz Badura und Familie

    Internationale Welthits auf Gitarre und Geige

    11.00 – 18.00 Uhr (mit Pausen)

    Go on Parade – Godelieve Huijs Weltmeisterin der Living Statues

    achtet sorgfältig und witzig darauf, dass jeder richtig in der Schlange steht und inspiziert die Gäste. Sie hat alles im Blick, kontrolliert und passt auf. Mit ihrem ausgeprägten Sinn für Details mischt sie sich unter das Publikum mit ihrem unvergleichlichen und verführerischen Augenzwinkern. Abmarsch!

    11.00 – 18.00 Uhr v(mit Pausen)

    Michael Klute der Mundwerker

    (siehe auch Blues- und Jazzbühne im Biergarten)
  • Samstag, 18.Mai 2024

  • Im Schlosshof | Stand 32

    11.00 – 14.00 und von 15.00 – 18.00 Uhr

    Chapeau D‘oro – Stil der behütet

    Die Künstlerin und Galeristin Dorothea Wenzel entführt Ihre Gäste in den Charme der Vergangenheit und behütet Sie in der Gegenwart. Als Geschenk des Veranstalters kreiert Sie für die Damen vor Ort Hüte zum Mitnehmen.
    www.chapeau-doro.de

    Vor der Freitreppe im Schlosshof

    13.30 Uhr

    Bläsercorps Sauerland des Hegering Altena


    Schlossbrücke am Teehaus

    11.30 / 14.00 / 16.30 Uhr

    Schlossführungen mit Siegfried Keil

    (Einlass über die Schlossbrücke am Teehaus). Die Führung ist begrenzt auf 35 Personen. Teilnehmerkarten erhalten Sie an der Information am Eingang.

    15.00 Uhr

    Bläsercorps Sauerland des Hegering Altena



    Schlosskapelle

    Ganztägig

    Besichtigungsmöglichkeit


    12.15 / 14.45 / 17.15 Uhr

    Präsentation der Barockorgel mit Einführung und Spiel durch den Organisten Sebastian Keil.

    Jeweils im Anschluss an die Schlossführungen.

    Aktionsfläche im Schlosspark

    12.00 und 15.00 Uhr

    Horus Falknerei Barocke Greifvogelflugshow

    „Barock – die Zeit der höfischen Falknerei“.

    Ganztägig

    Falknerin Klaudia Brommund mit großem höfischem Lager

    steht für alle Fragen der Besucher und für Fotos mit den Hunden und Greifvögeln zur Verfügung.

    Teehaus / Café an der Schlossgraft

    11.00 – 14.30 Uhr

    Jazz und Evergreens im Teehaus


    Blues- und Jazzbühne im Biergarten

    13.30 / 15.00 / 16.30 Uhr

    Charlie‘s Blue Notes

    präsentieren ein mitreißendes Bluesprogramm im Stil vom klassischen Blues bis zum modernen BluesRock, komponiert und arrangiert von Karl-Jakob Vogt Gitarre und Gesang und Leo Harling Bass und Gesang. Felix Frühauf, der bereits auf eine mehr als 10-jährige Zusammenarbeit mit Karl-Jakob zurückblicken kann, ergänzt das Trio am Schlagzeug.

    Stand 80 - Märkische Jägerschaft

    Ganztägig

    Rollende Waldschule der Märkischen Kreisjägerschaft

    Informationen über heimische Wälder und die dort lebende Tierwelt.

    14.30 Uhr

    Bläsercorps Sauerland des Hegering Altena Im Gutshof


    16.00 Uhr
    Bläsercorps Sauerland des Hegering Altena

    Überall und an verschiedenen Orten

    11.00 – 18.00 Uhr (mit Pausen)

    Elo‘s Music – Eligiusz Badura und Familie

    Internationale Welthits auf Gitarre und Geige

    11.00 – 18.00 Uhr (mit Pausen)

    Michael Klute der Mundwerker

    ♥ Heyho, Da bist Du ja endlich ;-) Michael Klute ist ein begnadeter poetischer Springinsfeld, ein Ideenwunder und Freudespender. Diesen einzigartigen Mann live zu sehen und zu hören, wie er mit seinen originellen Instrumenten den „Sound des Lebens“ spielt, ist ein unvergessliches Erlebnis.
    www.der-mundwerker.de

    11.00 – 18.00 Uhr (mit Pausen)

    Go on Parade – Godelieve Huijs

    Weltmeisterin der Living Statues achtet sorgfältig und witzig darauf, dass jeder richtig in der Schlange steht und inspiziert die Gäste. Sie hat alles im Blick, kontrolliert und passt auf. Mit ihrem ausgeprägten Sinn für Details mischt sie sich unter das Publikum mit ihrem unvergleichlichen und verführerischen
    Augenzwinkern. Abmarsch!
  • Pfingstsonntag, 19.Mai 2024

  • Im Schlosshof | Stand 32

    11.00 – 14.00 und von 15.00 – 18.00 Uhr

    Chapeau D‘oro – Stil der behütet

    Die Künstlerin und Galeristin Dorothea Wenzel entführt Ihre Gäste in den Charme der Vergangenheit und behütet Sie in der Gegenwart. Als Geschenk des Veranstalters kreiert Sie für die Damen vor Ort Hüte zum Mitnehmen. Dorothea Wenzel erspürt den Stil und Charakter der Dame, die mit einem Chapeau D´oro der Schönheit im Alltag selbstbewusst und verspielt Raum geben möchte.
    www.chapeau-doro.de

    Schlossbrücke am Teehaus

    11.30 / 14.00 / 16.30 Uhr

    Schlossführungen mit Siegfried Keil

    (Einlass über die Schlossbrücke am Teehaus). Die Führung ist begrenzt auf 35 Personen. Teilnehmerkarten erhalten Sie an der Information am Eingang.

    Schlosskapelle

    Ganztägig

    Besichtigungsmöglichkeit


    12.30 / 14.45 / 17.15 Uhr

    Präsentation der Barockorgel

    mit Einführung und Spiel durch dieOrganisten Sebastian Keil und Josef Honert. Jeweils im Anschluss an die Schlossführungen.

    Aktionsfläche im Schlosspark

    12.00 und 15.00 Uhr

    Horus Falknerei Barocke Greifvogelflugshow

    „Barock – die Zeit der höfischen Falknerei“.

    Ganztägig
    Falknerin Klaudia Brommund mit großem höfischem Lager steht für alle Fragen der Besucher und für Fotos mit den Hunden und Greifvögeln zur Verfügung.

    Teehaus / Café an der Schlossgraft

    11.00 – 14.30 Uhr

    Jazz und Evergreens im Teehaus


    Blues- und Jazzbühne im Biergarten

    13.30 / 15.00 / 16.30 Uhr

    Charlie‘s Blue Notes

    präsentieren ein mitreißendes Bluesprogramm im Stil vom klassischen Blues bis zum modernen BluesRock, komponiert und arrangiert von Karl-Jakob Vogt Gitarre und Gesang und Leo Harling Bass und Gesang. Felix Frühauf, der bereits auf eine mehr als 10-jährige Zusammenarbeit mit Karl-Jakob zurückblicken kann, ergänzt das Trio am Schlagzeug.

    Stand 80 - Märkische Jägerschaft

    Ganztägig

    Rollende Waldschule der Märkischen Kreisjägerschaft

    Informationen über heimische Wälder und die dort lebende Tierwelt.

    Überall und an verschiedenen Orten

    11.00 – 18.00 Uhr (mit Pausen)

    Elo‘s Music – Eligiusz Badura und Familie

    Internationale Welthits auf Gitarre und Geige

    11.00 – 18.00 Uhr (mit Pausen)

    Michael Klute der Mundwerker

    ♥ Heyho, Da bist Du ja endlich ;-) Michael Klute ist ein begnadeter poetischer Springinsfeld, ein Ideenwunder und Freudespender. Diesen einzigartigen Mann live zu sehen und zu hören, wie er mit seinen originellen Instrumenten den „Sound des Lebens“ spielt, ist ein unvergessliches Erlebnis.
    www.der-mundwerker.de

    11.00 – 18.00 Uhr (mit Pausen)

    Go on Parade – Godelieve Huijs

    Weltmeisterin der Living Statues achtet sorgfältig und witzig darauf, dass jeder richtig in der Schlange steht und inspiziert die Gäste. Sie hat alles im Blick, kontrolliert und passt auf. Mit ihrem ausgeprägten Sinn für Details mischt sie sich unter das Publikum mit ihrem unvergleichlichen und verführerischen Augenzwinkern. Abmarsch!
  • Pfingstmontag, 20.Mai 2024

  • Im Schlosshof - Stand 32

    11.00 – 14.00 und von 15.00 – 18.00 Uhr

    Chapeau D‘oro – Stil der behütet

    Die Künstlerin und Galeristin Dorothea Wenzel entführt Ihre Gäste in den Charme der Vergangenheit und behütet Sie in der Gegenwart. Als Geschenk des Veranstalters kreiert Sie für die Damen vor Ort Hüte zum Mitnehmen. Dorothea Wenzel erspürt den Stil und Charakter der Dame, die mit einem Chapeau D´oro der Schönheit im Alltag selbstbewusst und verspielt Raum geben möchte.
    www.chapeau-doro.de

    Vor der Freitreppe im Schlosshof

    13.30 Uhr

    Bläsercorps des Hegering Menden


    Schlossbrücke am Teehaus

    11.30 / 14.00 / 16.30 Uhr
    Schlossführungen mit Peter Junk (Einlass über die Schlossbrücke am Teehaus). Die Führung ist begrenzt auf 35 Personen.
    Teilnehmerkarten erhalten Sie an der Information am Eingang.

    15.00 Uhr

    Bläsercorps des Hegering Menden


    Schlosskapelle

    Ganztägig

    Besichtigungsmöglichkeit


    12.30 / 14.45 / 17.15 Uhr

    Präsentation der Barockorgel

    mit Einführung und Spiel durch den Organisten Alexander Lück. Jeweils im Anschluss an die Schlossführungen.

    11.00 / 12.00 / 13.00 / 14.00 Uhr

    Chor Barditus

    ist ein einheimischer Projektchor, der sich seit Gründung im Jahre 2000 großer Beliebtheit erfreut. Unter der Leitung von Wolfgang Bitter wird ein Gospelkonzert gegeben.

    Aktionsfläche im Schlosspark

    12.00 und 15.00 Uhr

    Horus Falknerei Barocke Greifvogelflugshow

    „Barock - die Zeit der höfischen Falknerei“.

    Ganztägig

    Falknerin Klaudia Brommund

    mit großem höfischem Lager steht für alle Fragen der Besucher und für Fotos mit den Hunden und Greifvögeln zur Verfügung.

    Teehaus / Café an der Schlossgraft

    11.00 – 14.30 Uhr

    Jazz und Evergreens im Teehaus

    Blues- und Jazzbühne im Biergarten

    13.30 / 15.00 / 16.30 Uhr

    Charlie‘s Blue Notes

    präsentieren ein mitreißendes Bluesprogramm im Stil vom klassischen Blues bis zum modernen BluesRock, komponiert und arrangiert von Karl-Jakob Vogt Gitarre und Gesang und Leo Harling Bass und Gesang. Felix Frühauf, der bereits auf eine mehr als 10-jährige Zusammenarbeit mit Karl-Jakob zurückblicken kann, ergänzt das Trio am Schlagzeug.

    Stand 80 - Märkische Jägerschaft

    Ganztägig

    Rollende Waldschule der Märkischen Kreisjägerschaft

    Informationen über heimische Wälder und die dort lebende Tierwelt.

    14.30 Uhr

    Bläsercorps des Hegering Menden


    Im Gutshof

    16.00 Uhr

    Bläsercorps des Hegering Menden


    Überall und an verschiedenen Orten

    11.00 – 18.00 Uhr (mit Pausen)

    Elo‘s Music – Eligiusz Badura und Familie

    Internationale Welthits auf Gitarre und Geige

    11.00 – 18.00 Uhr (mit Pausen)

    Michael Klute der Mundwerker

    ♥ Heyho, Da bist Du ja endlich ;-) Michael Klute ist ein begnadeter poetischer Springinsfeld, ein Ideenwunder und Freudespender. Diesen einzigartigen Mann live zu sehen und zu hören, wie er mit seinen originellen Instrumenten den „Sound des Lebens“ spielt, ist ein unvergessliches Erlebnis.
    www.der-mundwerker.de

    11.00 – 18.00 Uhr (mit Pausen)

    Go on Parade – Godelieve Huijs

    Weltmeisterin der Living Statues achtet sorgfältig und witzig darauf, dass jeder richtig in der Schlange steht und inspiziert die Gäste. Sie hat alles im Blick, kontrolliert und passt auf. Mit ihrem ausgeprägten Sinn für Details mischt sie sich unter das Publikum mit ihrem unvergleichlichen und verführerischen Augenzwinkern. Abmarsch!


Programm zur Landpartie Schloss Wocklum als Download PDF (2.378 KB)